Informationen zu unseren Freizeitanlagen rund um den Altmühlsee
Seezentrum Schlungenhof
Seezentrum Gunzenhausen
Seezentrum Gunzenhausen

Das Seezentrum Gunzenhausen liegt in unmittelbarer Nähe zur Stadt Gunzenhausen.  Das Restaurant "BOOTHAUS" mit ca. 260 Sitzplätzen bietet eine herrliche Sonnenterrasse und auch eine Indoor-Gastronomie.

Für Sonnengenießer gibt es einen Sandstrand und eine große Liegewiese. Entsprechende Umkleidekabinen und Sanitäranlagen sind vorhanden. Für Ihre Sicherheit steht die Wasserwacht zur Verfügung.

Zusätzlich bietet das Seezentrum Gunzenhausen-Schlungenhof eine 18-Loch- Minigolf-Anlage, eine turniergerechte Beachvolleyball-Anlage, eine Fahrrad- und Rikschavermietung sowie eine Tretbootvermietung.

Die MS Altmühlsee hat am Seezentrum Gunzenhausen ihren Ausgangshafen. Hier starten in der Saison täglich die Schiffsrundfahrten. Verschiedene Veranstaltungen, wie z. B. musikalische Abendfahrten mit Live-Musik oder die beliebten Piratenfahrten für Kinder, beginnen ebenfalls an der Anlegestelle Schlungenhof.

Für wassersportbegeisterte Segler stehen 104 Wasser- und 94 Landliegeplätze zur Verfügung. Mit einer Slipanlage, einer Elektrosäule und einem Bootskran bis zu 2 t finden Segler hier ein Eldorado. Die Land- und Wasserplätze können über den Zweckverband Altmühlsee gemietet werden. Der Segelverein Wassersportgemeinschaft Altmühl-Brombachsee e. V. (WAB) hat hier ein eigenes Seglerheim.

'Zwei Kinderspielplätze, ein Bolzplatz und weitere Spielflächen runden das Angebot für Kinder am Seezentrum ab.

Für Pkws stehen ca. 470 gebührenpflichtige Parkplätze zur Verfügung. Direkt am Seezentrum gibt es 4 kostenlose Busparkplätze.

In unmittelbarer Nähe befindet sich die Betriebsleitung und Seemeisterstelle des Wasserwirtschaftsamtes.

Camping:Nur wenige Schritte vom Seezentrum Gunzenhausen liegt der Komfort- Campingplatz Herzog.

 

Sport und Spiel

Spielplatz
Geöffnet: ganzjährig

Fahrradvermietung

Geöffnet: April bis Ende Oktober

Kontakt: Fahrrad Gruber - H. Kley, Tel.: 0171 - 2658315

Segeln

Segelsaison: 01.04. bis 31.10.

Liegeplatz: 104 Wasser- und 94 Landplätze

Vermietung: siehe auch Liegeplatzreservierung

Kontakt: ZV Altmühlsee, Tel.: 0 98 31 - 50 81 91

Tretbootvermietung

Geöffnet: vorauss. Mai bis Ende Oktober

Firma Bikes and More, Kontakt: Tel.: 0151/22164408

E-Mail: info@fahrradverleih-bikesandmore.de

"Familygolf"
18 Loch Minigolf-Anlage
mit Kunstrasenbahnen

Geöffnet: täglich von Ende März bis Anfang November
in der Hauptsaison (Mai bis Oktober) von 10.00 Uhr bis 22.00 Uhr

Kontakt: Doris Meier, Telefon: 09831/88 46 44 oder 0151/19360300

E-Mail: info@familygolf.de

Beach-Volleyball-Anlage

Turniergerechte Anlage nach den Bestimmungen des Bayer. Beach-
Volleyball-Verbandes.

Seezentrum Muhr am See
Seezentrum Muhr am See
Seezentrum Muhr am See

 

Das Seezentrum Muhr am See ist ein Eldorado für alle Natur- und Sportbegeisterte. Die Vogelinsel ist in wenigen Minuten bequem auf dem Wander- und Radweg zu erreichen. Für die Sportfreunde steht ein Bootshafen mit 96 Wasser- und 204 Landliegeplätzen zur Verfügung. Ebenfalls bietet der Segelhafen eine Slipanlage und eine Elektrosäule. Eine Vermietstation für Fahrräder und Rikschas ist direkt am Seezentrum vorzufinden. Eine Beachvolleyballanlage, eine Tretbootvermietstation und ein Kinderspielplatz runden eine aktive Freizeitgestaltung am Seezentrum ab. Für Wasserliebhaber gibt es einen Badestrand mit Sandstrand und Liegewiese sowie einen FKK-Strand. Am Seezentrum Muhr am See stehen 330 kostenpflichtige Parkplätze zur Verfügung.

Für Familien gibt es einen Familienzeltplatz mit einem Sanitärgebäude. Ebenfalls ist ein Wohnmobilübernachtungsplatz, ohne Ver- und Entsorgung, am Seezentrum Muhr am See.

Das Strandhaus mit Gartenterrasse bietet nicht nur einen herrlichen Blick auf den See und zur Vogelinsel, sondern verwöhnt auch den Gaumen mit fränkischer Küche und regionalen Spezialitäten.

An der Schiffsanlegestelle der MS Altmühlsee starten in der Saison bis zu 5 täglichen Rundfahrten auf dem Altmühlsee.

Sport und Spiel

Spielplatz: ganzjährig geöffnet.

Fahrradvermietung vom: 01.04. bis 31.10.

Kontakt: San-Aktiv-Tours; Tel.: 09831 - 7040

Segeln:  Kontakt: Zweckverband Altmühlsee; Tel.: 09831 - 508191

Familienzeltplatz mit Sanitärgebäude geöffnet: 01.04. bis 31.10.

Kontakt: Strandhaus, Telefon: 09831-6193729

Beach-Volleyball-Anlage vom: 01.04. bis 31.10.

 

Seezentrum Wald
Seezentrum Wald
Seezentrum Wald

Das Seezentrum Wald bietet Viel. Einen Badestrand mit Liegewiese, einen Beachvolleyball-Platz, eine Fahrrad- und Rikschavermietung, eine Segwayvermietung, eine Segelschule mit Vermietung von Segelbooten, Katamarenen und Jollen, einen Campingplatz und einen großen generationsübergreifen Erlebnisspielplatz. Ein kostenpflichtiger Parkplatz mit 450 Stellplätzen bietet ein bequemes Parken direkt am Seezentrum.

Von der Schiffsanlegestelle der MS Altmühlsee kann der See von der Wassersseite aus genossen werden. In der Saison tourt das Schiff bis zu 5 täglichen Fahrten zu den einzelnen Seezentren. Während der Saison finden zahlreiche Sonderveransaltungen auf der MS Altmühlsee statt.

Der Segel-Bootshafen mit 96 Wasser- und 120 Landliegeplätzen bietet eine Slipanlage und eine Elektrosäule. Die Vermietung von Segelplätzen läuft über den Zweckverband Altmühlsee, Tel.: 09831/508-191 oder per Email: info@altmuehlsee.de

Das Strandcafé mit einer herrlichen Seeterrasse bietet vom Frühstück bis zum gemütlichen Dämmerschoppen für jeden das Richtige. In der Saison finden zahlreiche Veranstaltungen statt. Ein Kinderspielplatz ist in unmittelbarer Nähe zum Strandcafe.

Sport und Spiel

Spielplatz: Geöffnet: ganzjährig

Fahrrad-, Rikscha- und Segway-Vermietung

Geöffnet: 01.04. bis 31.10.

Kontakt: More 4 Fun GmbH - Seezentrum Wald
Tel.: 0160-96417940 oder info@more-4-fun.de

Segeln

Segelsaison vom 01.04. bis 31.10.

Vermietung von Wasser- und Landliegeplätzen über den Zweckverband Altmühlsee

ZV Altmühlsee Tel.: 0 98 31 - 50 81 91 oder info@altmuehlsee.de

Segelschule und Segelbootvermietung

von Catamaranen und Kieljollen
Infos unter:Segel-Center Altmühlsee, Tel. 0170-5305294
info@segel-center.de

Freizeitanlage Ornbau-Gern
Freizeitanlage Ornbau-Gern
Freizeitanlage Ornbau-Gern

 

Direkt am Altmühlsee-Zuleiter und Altmühltal-Radweg gelegen ist die Erholungsanlage Ornbau/Gern. Neben dem Strandbad gibt es eine Liegewiese, einen echt fränkischen Biergarten und einen Tretbootverleih.

Für die kleinen Besucher steht ein kleiner Kinderspielplatz mit einer Schaukel und einem Sandkasten zur Verfügung. An der Cocktail-Bar kann der Sonnenuntergang in vollen Zügen genossen werden.

Kontakt: Kammperspiele GbR: Brendel, Hahn, Hüttinger, Metz, Am Anger 2, 91737 Ornbau

Tel.: 09826 / 655 340

Freizeitanlage Mörsach
Freizeitanlage Mörsach
Freizeitanlage Mörsach

 

Ein lauschiger Biergarten mit Terrasse, ein idyllischer Badestrand mit Sandstrand und Liegewiese und ein kleiner Kinderspielplatz lassen diese Erholungsanlage direkt am Altmühlsee-Zuleiter zu einem ganz besonderen Freizeitort werden.  30 kostenlose Parkplätze stehen an der Freizeitanlage in Mörsach zur Verfügung. Für Kanu- und Kajakfahrer gibt es eine Bootseinsetzstelle.

Im Biergarten KraftWerk gibt es warme Küche und auch leckere Snacks für Zwischendurch.

Sport und Spiel

Spielplatz ganzjährig geöffnet

KraftWerk Biergarten

Geöffnet: 01.04. bis 31.10.

Pächter: Rolf Kraft; Telefon 09831/8807858

Infostelle Vogelinsel
Infostelle Vogelinsel
Infostelle Vogelinsel

 

Das Naturschutzgebiet "Vogelfreistätte Flachwasser- und Inselzone im Altmühlsee" hat eine Größe von über 200 ha. Das geschützte Gebiet setzt sich aus ökologisch hochwertigen und empfindlichen Bereichen zusammen: Freie Seefläche, Flach- wasserbereiche, Schilfzonen, Feuchtwiesen und Gebüsche bilden den Lebensraum für eine ungewöhnlich große Vielfalt von Pflanzen und Tieren. Die strikte Trennung des Sees in eine Freizeitzone und eine relativ große, weitgehend ungestörte Naturschutzzone begünstigte die Entwicklung des künstlich angelegten Naturschutzgebiets zu einem bedeutenden Brut- und Rastplatz von alljährlich mindestens 210 verschiedenen Vogelarten. Darunter finden sich viele bedrohte Wasser- und Watvögel, die hier zum Teil brüten oder auf das Gebiet als wichtigen Trittstein auf ihrer tausende von Kilometern langen Reise ins Winterquartier angewiesen sind. Mit Fortschreiten der Sukzession wird die Inselzone auch für die Singvogelwelt mehr und mehr interessant. Bereits am Wegesrand des Rundweges kann eine große Vielfalt an Pflanzen und kleineren Tieren wie Schmetterlingen, Käfern und Libellen beobachtet werden.

Die Vogelinsel mit Lehrpfad und Ausichtsturm ist an 365 Tagen zugänglich. Führungen und Exkursionen bietet der Landesbund für Vogelschutz an. Neben vogelkundlichen Beobachtungen werden Einblicke in die dortige Amphibien-, Insekten- und Pflanzenwelt vermittelt.

Anmeldungen und Rückfragen bei: Umweltstation Altmühlsee

Schloßstrasse 2 in 91735 Muhr am See

Telefon 09831/4820
Email: altmuehlsee@lbv.de
www.lbv.de/altmuehlsee